La campagna tra Pienza e MonticchielloDas Hotel Rutiliano ist zu Pienza, eingebettet in das zauberhafte Val d’Orcia und zugleich nicht weit entfernt vom fruchtbaren Valdichiana, bekannt seit der Römerzeit für die Produktion vonWein, Olivenöl und Weizen.
Die Struktur dieses Gebiets erlaubt während des Ferienaufenthalts den Besuch von Thermalbädern, Kirchen,Museen und landschaftlich reizvollen Gegenden in Verbindung mit dem Genuß gastronomischer Produkte wie „Chianti„, „Nobile di Montepulciano„, „Brunello di Montalcino„, das berühmte Olivenöl, die florentinischen Beefsteaks und den excellenten Schafskäse.

Es ist der ideale Ort für tägliche Ausflüge und Pilgerfahrten.L'abbazia di Sant'Antimo
Es bietet sich an, einige der bekanntesten Ortschaften Zentralitaliens zu besuchen.
San Gimignano, Pisa, Orvieto, Todi, Assisi, die Abteien von San Galgano, Sant’Antimound Monte Oliveto Maggiore sind nur einige Beispiele, die leicht erreichbar sind.

Panorama von dem Val d'Orcia
Das Gebiet von Val d’Orcia ist der ideale Ort für ausgedehnte Wanderungen, Radtouren und Ausritte über von hundertjährigen Zypressen und Kiefern gesäumte Wege. Inmitten dieser typisch toskanischen Landschaft sieht man sanfte Hügel, Weinberge, Buschwälder und weitläufige Felder.